AFRIKA REISEN UND SAFARIS
logo
logo
Indien Reisen und Safaris
Foto des Monats 11/18 – Leopard auf der nächtlichen Pirsch
2338
post-template-default,single,single-post,postid-2338,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,side_area_uncovered_from_content,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Foto des Monats 11/18 – Leopard auf der nächtlichen Pirsch

Leopard – South Luangwa NP, Sambia. November 2018

Canon EOS 1DX, Canon lens EF 500/4.0 L USM II, Iso 4000, f4, 1/10 sec.

Wie aus den Aufnahmedaten ersichtlich, wurde dieses Bild mit einer Verschlusszeit von nur 1/10 sec. fotografiert. Die Kamera wurde mit der Bewegung des Tieres mitgezogen (Stabilizer Mode 1).

Ein besonderes Erlebnis ist sicherlich diesen Katzen im Dunkeln zu begegnen und diese dann auf der nächtlichen Pirsch zu fotografieren.
Der South Luangwa Nationalpark im Osten Sambias weist in Afrika die höchste Leopardendichte auf – und somit sind tägliche Leopardenbegenungen in diesem Park sehr wahrscheinlich, quasi fast garantiert. Das Safarierlebnis im Luangwatal ist sehr speziell, denn hier geht es tagsüber und auch nachts auf Pirschfahrt.
Das erhöht die Chancen auf einzigartige Leopardensichtungen ungemein.
Und nicht zu vergessen – dieses Gebiet weist zudem eine sehr stabile Population an afrikanischen Wildhunden und Löwen auf.

Für die Fotoreise zu den Leoparden im South Luangwa im Juni 2019 mit Stephan Tuengler gibt es noch wenige Restplätze:
Leoparden in Sambia vom 17.06. bis zum 28.06.2019 – Tierfotografie in nahezu unberührter Natur Afrikas!

Und ganz wichtig – >HIER< können Sie sich für unseren Newsletter anmelden!